Werbung
Freitag, 09. Februar 2018 10:54 Uhr

Trotz angekündigter Kontrollen Fahrzeugführer alkoholisiert unterwegs

Warburg (r). Die Polizei Höxter hatte im Vorfeld verstärkte Alkoholkontrollen während der Karnevalstage angekündigt. Dennoch konnten die eingesetzten Polizeibeamten bereits am ersten Tag des Straßenkarnevals entsprechende Delikte feststellen: Eine 33-jährige wurde am Donnerstag den 8. Februar gegen 15.00 Uhr mit ihrem Pkw VW in Dössel in der Warburger Straße alkoholisiert angetroffen. Ihr wurde ein Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde sichergestellt. In Steinheim wurde in der Nacht um 01:45 Uhr ein 29-jähriger Mann mit seiner Mofa von einer Streife angehalten und kontrolliert. Während der Kontrollen ergaben sich Hinweise auf einen zurückliegenden Alkohol- und Drogenkonsum. Auch ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.