Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 10. Januar 2019 10:32 Uhr

Die Macht der positiven Gedanken

Ein Seminar zur Unterstützung beruflicher und persönlicher Selbstentfaltung für ein Leben im Gleichgewicht wird vom 14. bis 16. Januar in der Landvolkshochschule Hardehausen veranstaltet. Symbolfoto: Pixabay

Hardehausen (red). Ein Seminar zur Unterstützung beruflicher und persönlicher Selbstentfaltung für ein Leben im Gleichgewicht wird vom 14. bis 16. Januar in der Landvolkshochschule Hardehausen veranstaltet. „Jeder sieht die Welt mit der Brille, die für die Augen passt.“ So sagt es ein altes Sprichwort. Nicht die Welt ist gut oder schlecht, sondern erst die Art der eigenen Wahrnehmung lässt sie positiv oder negativ erscheinen. Die eigenen Vorstellungen, Gedanken und Überzeugungen prägen die jeweilige Lebenssituation entscheidend mit. Deshalb sind Menschen meist auch selbst in der Lage, sich mit Hilfe von Anregungen und Unterstützung wieder von Problemen zu befreien. Die wichtigsten Elemente des erfolgreichen "Positiven Denkens" sind: Verantwortung übernehmen, offene Kommunikation, Ziele finden, Imagination und Fantasie, Tatkraft und Ausdauer, in der Gegenwart leben und Vertrauen. In dem Seminar über die Macht der positiven Gedanken werden unterschiedliche Methoden vorgestellt und ausprobiert, um die eigene Vorstellungskraft konstruktiv zu nutzen, Lebensziele zu verwirklichen. Zudem bringen praktische Übungen mehr Klarheit über persönliche Ziele. Energie- und Entspannungsübungen sowie eine Fantasiereise sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Am Ende des Seminars hat jeder Teilnehmer eine eigene "Wunsch-Collage" erstellt und kann im Alltag mit dem "Positiven Denken" starten. Geleitet wird das Seminar von der erfahrenen Mentaltrainerin Helma Hennek. Interessenten jeden Alters sind herzlich eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung: Kath. Landvolkshochschule Hardehausen, Abt-Overgaer-Str. 1, 34414 Warburg, 05642/9823-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.lvh-hardehausen.de.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang