Herlinghausen (red). Der Umwelttag in Herlinghausen findet an diesem Samstag, 16. März, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Dorfbrunnen. Ortvorsteher Peter Kramer und Ortsheimatpfleger Rainer Herwig bitten alle Herlinghäuser um ihre tatkräftige Mithilfe. Die Teilnehmer werden gebeten, geeignetes Reinigungswerkzeug mitzubringen. Handschuhe und Müllbeutel werden vor Ort verteilt. An diesem Tag soll auch die Verkehrssicherheit des Herlinghäuser Teilstücks am überregionalen Wanderweg „Diemeltaler Höhenzüge” sichergestellt werden. Teilnehmer, die sich daran beteiligen wollen, werden gebeten, geeignete Schneid- und Mähwerkzeuge mitzubringen.