Warburg (red). Die Mitglieder des Tanzclubs Warburg laden für Dienstag, 30. April, zum dritten Mal zum Tanz in den Mai in die Warburger Stadthalle ein. Los geht es um 20 Uhr. Alle Tanzfreunde sind eingeladen, zusammen mit den Mitgliedern des Tanzclubs beschwingt in den Mai zu tanzen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die „No Limit“-Band unter der Leitung von Jürgen Mutz. In den Tanzpausen werden die Lateintänzer der Kinder- und Jugendgruppe des Tanzclubs Warburg, mit den Turniertanzpaaren Colin & Victoria und Henry & Amelie, Tänze aus ihrem Turnierprogramm zeigen. Die Tanzschüler, die bei Robert Klann ihre ersten Tanzschrittfolgen erlernt haben, können diese in zwei eigenen Tanzrunden ihren Eltern und den Ballbesuchern zeigen und sich ansonsten mutig auf das Tanzparkett wagen. Ein kurzweiliger und unterhaltsamer Tanzabend erwartet die Gäste. Karten können ab sofort online unter www.tanzclub-warburg.de für 15,00 Euro pro Person gebucht werden. An der Abendkasse sind sie für 18,00 Euro pro Person zu erhalten. Anmeldungen und Info: 05641 / 744482 oder 0160 / 97209949 oder www.tanzclub-warburg.de.