Donnerstag, 13. Juni 2019 09:42 Uhr

Ein rockiges Schützenfest

Beim vergangenen Königsschießen hat Hans-Stefan Lütkemeyer (Mitte) den Vogel von der Stange geholt und wurde von seinen Kameraden gefeiert. Archivfoto: Hubert Rösel

Warburg (red). Hans-Stefan Lütkemeyer und Tatjana Hartwig regieren von morgen, Freitag, 14. Juni, an das Warburger Schützenvolk. In ihren Hofstaat haben sie folgende sieben Paare einberufen: Wolf-Rüdiger Mutter und Vera Audi, Hans-Georg Ette und Beate Savic, Heinz-Josef Gottesbüren und Michaela Hoff, Carsten und Julia Paulus, Achim Bäzol und Claudia Kuhaupt-Menne, Jens Kortus und Ina Ollesch sowie Heinz Jürgen und Christel Scholz. Die zukünftigen Majestäten freuen sich darauf, mit vielen Gästen zu feiern. Nicht wie gewohnt eine Tanzband, sondern eine Rockband sorgt in der Stadthalle für Unterhaltung. „Rockfire“ aus Berlin spielen am Samstag- und Sonntagabend. Zusätzlich am Sonntag, um 21.30 Uhr, tritt Travestie-Künstlerin Madame Gordon Rouge auf.



Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de