Werbung

Blaulicht

Freitag, 10. Juli 2020 15:58 Uhr

Rote Fußgängerampel missachtet: Frau mit zwei Kindern angefahren

Warburg (red). Bei einem Verkehrsunfall am Paderborner Tor in Warburg sind eine Frau und zwei Kinder von einem Auto angefahren worden. Die Mutter mit ihren Kindern wollte am Freitag, 10. Juli, gegen 13.20 Uhr an einer Fußgängerampel in Höhe Schützenplatz die Fahrbahn überqueren. Die Ampel zeigte für die Fußgänger grün, als ein 86-Jähriger mit seinem Auto die Straße Paderborner Tor stadteinwärts fuhr. Dabei achtete er offenbar nicht auf das für ihn rote Lichtzeichen der Fußgänge...

Donnerstag, 09. Juli 2020 12:35 Uhr

Mit Drogen am Steuer aufgefallen

Warburg (red). In Warburg ist am Mittwoch, 8. Juli, ein 37-Jähriger aufgefallen, der mit seinem VW Fox gegen 7.30 Uhr auf der Straße Landfurt unterwegs war. Bei der Überprüfung durch die Beamten der Polizei stellte sich heraus, dass der Fahrer offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein vor Ort durchgeführter Test fiel positiv aus, eine Blutprobe wurde angeordnet, die Weiterfahrt wurde dem 37-Jährigen untersagt.

Sonntag, 05. Juli 2020 08:46 Uhr

Lagerhalle eines Abschleppdienstes abgebrannt: Schaden offenbar bei einer halben MIllion Euro

Warburg (red). Hoher Sachschaden entstand am frühen Samstagmorgen, 04.07.2020, beim Brand einer Lagerhalle am Mühlenweg in Warburg-Rimbeck. Ein Abschleppunternehmer hatte gegen 04.10 Uhr von seinem Wohnhaus aus einen lauten Knall aus der Halle gehört, in der unter anderem elf Autos untergestellt waren. Der Hallenbesitzer stellte fest, dass Qualm aus der Halle aufstieg. Er informierte Feuerwehr und Polizei.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand eine dichte schwarze Rauchwolke ü...

Samstag, 04. Juli 2020 13:46 Uhr

Brand in Warburg-Rimbeck

Warburg (red). Am frühen Samstagmorgen meldete der Eigentümer eine starke Rauchentwicklung aus einer Halle auf seinem Betriebsgelände.

Darauf hin wurde die Feuerwehr mit dem Alarmstichwort "Feuer 4 Industriebrand" alarmiert. Die erst eintreffende Einheit meldete eine Rauchentwicklung aus einer Halle von 40x50 Metern. Mehrere Atemschutztrupps versuchten in dem stark verrauchten Hallenkomplex den Brandherd zu lokalisieren.

Nachdem das Feuer nach circa einer Stunde unter Kontr...

Samstag, 04. Juli 2020 13:40 Uhr

Zigarettenautomat von der Wand gerissen

Beverungen (red). Ein Zigarettenautomat in Beverungen-Amelunxen ist am Freitag, 3. Juli, in den frühen Morgenstunden von einer Wand gerissen und abtransportiert worden. Die Tatzeit ist offenbar um 3.40 Uhr. Um diese Zeit wurden Anwohner durch laute Geräusche geweckt und konnten beobachten, wie zwei junge Männer den Automaten gewaltsam von der Wand einer ehemaligen Gaststätte an der Drenker Straße rissen, ihn zum Kofferraum eines Autos transportieren und dann mit dem Fahrzeug Richtung Dre...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de