Blaulicht

Mittwoch, 22. Januar 2020 15:00 Uhr

Erschreckende Bilanz: Mehr als 300 Tempo-Sünder an einem Tag

Kreis Höxter (ots) - Im Rahmen eines Kontrolltages mit den Schwerpunkten "Technische Geräte, Drogen, Alkohol, Geschwindigkeit und Sicherheitseinrichtungen" sowie integriert auch der Bereich "Bekämpfung des Wohnungseinbruchdiebstahls" haben die Beamten der Polizei Höxter verteilt im ganzen Kreisgebiet verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt.

Örtliche Schwerpunkte waren zum Beispiel die Standorte der drei Kreisberufskollegs in Brakel, Warburg und Höxter, an denen die Polizeibe...

Montag, 20. Januar 2020 16:05 Uhr

Einbruch in Tankstelle

Warburg (red). In eine Tankstelle an der Kasseler Straße in Warburg sind unbekannte Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag eingebrochen. Gegen 2.30 Uhr am 20. Januar verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu einem Büroraum und dem Verkaufsraum der Tankstelle. Dort entwendeten sie eine Kassette mit Münzgeld. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 05271/962-0.

Montag, 20. Januar 2020 10:05 Uhr

Drei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich miteinander kollidiert

Borgentreich (red). Drei Fahrzeuge sind am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr im Kreuzungsbereich der Bundesstraße B241 (Bühner Straße) in Borgentreich verunfallt. Dadurch sind drei Menschen leicht verletzt worden, von denen zwei Patienten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden mussten. Die Feuerwehr war ebenfalls vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern. Laut Polizeiangaben soll eine Polo-Fahrerin auf der Strecke von Borgentreich nach Bühne einen Seat übersehen haben, der auf der ...

Sonntag, 12. Januar 2020 11:52 Uhr

Fußgängerin erleidet bei Verkehrsunfall Verletzungen

Warburg (red). Auf der Desenbergstraße zwischen Warburg und Daseburg wurde eine 54-jährige Frau aus Warburg durch einen vorbeifahrenden Pkw aus Borgentreich gestreift und am Arm verletzt. Der 49-jährige Fahrer eines blauen Mercedes war zum Überholen ausgeschert und hatte die Fußgängerin nicht gesehen. Der linke Außenspiegel stieß gegen den rechten Arm der Fußgängerin. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt und suchte selbstständig einen Arzt auf.

Donnerstag, 09. Januar 2020 14:15 Uhr

Unbekannte Täter gehen erneut Bankfiliale an

Warburg (red). Am 9. Januar, gegen 3:05 Uhr, meldeten Zeugen laute Geräusche aus dem Bereich einer Bankfiliale in der Hauptstraße in Warburg. Eine eingesetzte Funkstreife war nach zwei Minuten vor Ort, konnte aber nur noch eine erheblich beschädigte Außentür der Bankfiliale feststellen.

Nach Zeugenaussagen hatten drei dunkel gekleidete vermummte Personen zunächst die Eingangstür zum Geldautomatenbereich aufgebrochen. Sie führten eine Gasflasche mit sich. Die Täter gingen dann...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de