Werbung
Freitag, 11. Mai 2018 12:12 Uhr

Ruhiger Vatertag im Kreis Höxter

Im gesamten Kreis Höxter hat es an Christi Himmelfahrt nach Angaben der Polizei bis 21:00 Uhr keine alkoholbedingten Ausschreitungen gegeben. Symbolfoto: Tanja Sauerland

Kreis Höxter/Warburg (red). Im gesamten Kreis Höxter sind der Polizei am Vatertag (Christi Himmelfahrt) bis 21:00 Uhr keine alkoholbedingten Ausschreitungen gemeldet worden. Im Rahmen der "Heaven can wait“-Veranstaltung in Beverungen mit mehreren Bühnen im Aussen- und Innenbereich wurden bis 21 Uhr ca. 1200 Besucher gezählt. Zwei Menschen mussten in das Gewahrsam der Polizei gebracht werden, da sie im angetrunkenen Zustand das Gelände nach mehrfacher Aufforderung nicht verlassen wollten und einer gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten handgreiflich wurde.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.