Werbung
Dienstag, 21. April 2020 10:54 Uhr

Kreis Höxter: Korrektur der Zahlen in Warburg und Steinheim nach Übermittlungsfehlern der Labore

Kreis Höxter (red). Sieben neue Corona-Fälle meldete der Kreis Höxter am Sonntagmittag. Im Kreis Höxter sind demnach bisher insgesamt 255 (Vortag: 257) Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen. „Gegenüber der gestrigen Meldung ist die Gesamtzahl der Infektionsfälle leicht gesunken. Dies lag an Übermittlungsfehlern der Labore. In Warburg beträgt die tatsächliche Zahl der Infektionen 83 (statt 89), in Steinheim 27 (statt 28)", so der Kreis Höxter.

Inzwischen gelten 123 (Vortag: 124) Personen wieder als gesund, sodass die Anzahl der aktuellen Infektionen bei 128 (Vortag: 130) liegt. Leider musste der Kreis Höxter auch mitteilen, dass eine 75 Jahre alte Person, die in Borgentreich gemeldet und positiv auf das Virus getestet war, verstorben ist. Insgesamt sind demnach vier Todesfälle im Kreis Höxter zu beklagen.

Hinweis: Als „genesen“ gilt nach Angaben des RKI das Meldedatum des Falles, wenn es länger als 14 Tage zurückliegt. Die in dieser Kategorie aufgezählten Patientinnen und Patienten sind außerdem weder in Behandlung in einem Krankenhaus noch verstorben.

 

 

Coronainfektion / Coronainfektion Vortag

„Genesen“

„derzeit infiziert“

Kreis Höxter

255 / 257

123 / 124

128 / 130

Bad Driburg

11 / 10

3 / 3

8 / 7

Beverungen


15 / 14

11 / 11

4 / 3

Borgentreich

28 / 27

17 / 17

10 / 10

Brakel

8 / 8


6 / 6

2 / 2

Höxter

54 / 52

30 / 30

24 / 22

Marienmünster

5 / 5

1 /2

4 / 3

Nieheim

8 / 8

7 / 6

1 / 2

Steinheim

27 / 28 (Anmerkung siehe oben)

15 / 15

12 / 13

Warburg

83 / 89 (Anmerkung siehe oben)

26 / 26


55 / 61

Willebadessen

16 / 16

7 / 8

8 / 7

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de