Werbung
Montag, 25. Mai 2020 10:10 Uhr

Kreis Höxter: Vier neue Coronainfektionen am Wochenende bekannt geworden

Kreis Höxter (red). Seit Freitag sind im Kreis Höxter wieder vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Nachdem Freitag 345 Infektionen gemeldet worden sind, stieg die Zahl über das Wochenende auf 349. Alle vier neuen Fälle sind in Willebadessen aufgetreten. Somit sind im Kreis Höxter zurzeit 41 aktuelle Infektionen (+3 im Vergleich zum Freitag) bekannt, da im gleichen Zeitraum eine weitere Person genesen ist.

 

 

Coronainfektion

„Genesen“

„derzeit infiziert“

verstorben

Kreis Höxter

349

291

41

17

Bad Driburg

26

11

15

 

Beverungen


20

19

1

 

Borgentreich

38

36

1

 
1

Brakel

15


12

3
 

Höxter

65

54

5


6

Marienmünster

10

8

2

 

Nieheim

12

12

0

 

Steinheim

33

29

2

 
2

Warburg

104

90


8

6

Willebadessen

26

16

8

2

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung..

Ich akzeptiere Cookies von der Seite www.warburg-news.de