Donnerstag, 18. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Höxter (red). Ein unbekannter Radfahrer hat ein parkendes Auto angefahren und beschädigt, hat danach aber seine Fahrt fortgesetzt. 

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 11. Juli, gegen 23 Uhr in Höxter-Lüchtringen. 

Ein Anwohner hatte in der Johannesstraße einen Knall gehört. Daraufhin bemerkte er die Beschädigungen an einem an der Straße abgestellten Fahrzeug und sah noch den wegfahrenden Radfahrer. 

An dem Auto gab es mehrere Beschädigungen an der Fahrzeugseite, den Felgen und am Außenspiegel, so dass sich der Gesamtschaden auf rund 1.000 Euro beläuft. 

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem flüchtigen Radfahrer unter Telefon 05271/962-0. 

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255