Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Donnerstag, 18. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Gehrden (red). Europa steht im Mittelpunkt der Konferenz der SPD am kommenden Donnerstag, 15. Juni, in Gehrden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren, was der „alte Kontinent“ immer wieder für nachwachsende Generationen bedeutet. Loreen Lensdorf wirft in ihrem Impulsbeitrag einen kurzen Blick auf die Anfänge und Grundwerte der Europäischen Union und stellt die „Next Generation EU“ vor.

Diesen Menschen sei das gegenseitige Kennenlernen wichtig, „sie setzen auf Zusammenarbeit, wollen dynamisch und inklusiv Europa weitergestalten“. Hier könne gerade auch der Kreissportbund mitwirken, stellt sie konkrete Bezüge zur kommunalen Ebene dar. Die 24-jährige Kommunalpolitikerin sieht auch die aktuellen Gefahren für Europa und setzt entgegen: “Es wäre ja das Dümmste, was wir machen könnten: Eine gute Idee sich selbst zu überlassen und aufzugeben.“

Anlass der sozialdemokratischen Konferenz sind die Vorbereitungen auf die Europawahl im Jahr 2024. Im Bürgerhaus Gehrden wählt der SPD-Kreisverband Höxter ihre Delegierten für die Landeseuropakonferenz im Oktober. Neben Loreen Lensdorf stehen Nadine Nolte, Nora Wieners, Felix Veerkamp, Marcel Franzmann und Frank Oppermann hierfür zur Wahl.

Für das Europaparlament selbst kandidieren für die SPD Clea Stille aus Paderborn und Ingo Stucke aus Bielefeld. Ingo Stucke stellt sich in Gehrden direkt vor, Clea Stille ist verhindert, hat aber eine Videobotschaft vorbereitet. Ebenfalls per Video an der Konferenz beitragen wird der Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Europas und SPD-Bundestagsabgeordnete Achim Post (Kreis Minden-Lübbecke). Nadine Nolte, Bad Driburg, und Helmut Lensdorf, Marienmünster, werden die Konferenz, die um 18.30 Uhr beginnt, leiten.

Foto: SPD-Kreisverband Höxter

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255