Warburg (red). Das Warburger Hüffertgymnasium lädt alle Bürgerinnen und Bürger aus Warburg und Umgebung wieder zum traditionellen Weihnachtskonzert ein. Es findet in diesem Jahr am Dienstag, dem 20. Dezember, um 19 Uhr im Pädagogischen Zentrum (Wachtelpfad 2) statt. Der Eintritt ist frei.

Im Vordergrund steht das gemeinschaftliche Musizieren verschiedener schulischer Ensembles, wie der Orchestergruppen der 5. und 6. Klassen sowie der Big-Band. Alle Ensembles musizieren unter der Leitung der Musiklehrer*innen des Hüffertgymnasiums.

Die musikalische Bandbreite reicht dabei von klassischer Musik mit weihnachtlichem Bezug bis hin zu traditionellen und neuen deutschen sowie internationalen Weihnachtssongs. Alle Beteiligten freuen sich darauf, ein zahlreiches Publikum, in der manchmal hektischen Adventszeit, auf ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest einzustimmen.

Für das leibliche Wohl sorgen die Schülervertretung und die Schülerfirma.

Um die Beachtung der derzeit geltenden Corona-Hygiene- und Infektionsmaßnahmen wird gebeten.