Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Samstag, 22. Juni 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Bad Driburg (red). Zum zweiten Mal in kurzer Zeit kam es im Kreis Höxter zu ähnlichen Fällen, in denen ältere Bürger einer Betrugsmasche zum Opfer gefallen sind. Die Polizei warnt vor dieser Masche.

Am Donnerstag, 25. Januar, klingelte es bei einem Ehepaar (beide über 80 Jahre alt) in der Elmarstraße in Bad Driburg an der Haustür. Unbekannte Täter kamen mit einem Vorwand in das Haus des Ehepaares. Dort wurden sie durch die unbekannten Personen abgelenkt, sodass Schmuck und Bargeld in hoher Summe entwendet wurde. Die Polizei warnt: Lassen Sie keine Personen ins Haus, die Sie nicht kennen! Wählen Sie den Notruf der Polizei, wenn Sie sich unsicher sind.

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/Steinheim/Eckfeld/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255